biWARTli3-2-large.jpg

Bitte melden Sie sich (z.B. telefonisch) zu einem Termin in unserer Sprechstunde vorher an. Die Wartezeit ist um so kürzer, je weniger Patientinnen ohne Termin da sind! Rufen Sie bitte möglichst rechtzeitig an, wenn Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, damit wir den Termin an andere wartende Patientinnen vergeben können. Gleichzeitig kann mit Ihnen ein neuer Termin vereinbart werden!
Veranlassen Sie bitte keine Routinetermine während der Regelblutung.
Die Krebsvorsorgeuntersuchung sollte idealerweise in der Zyklusmitte erfolgen.
* Das gewährt Ihnen die größtmögliche Sicherheit!